Hero Image
Horizon Europe Community Österreich
JETZT REGISTRIEREN

Newsletter

Jetzt anmelden! Zwei Mal im Monat gibt's im Newsletter der Europäischen und Internationalen Programme der FFG Infos zu aktuellen Fördermöglichkeiten, Serviceleistungen, Veranstaltungen und News auf europäischer und internationaler Ebene. Für maßgeschneiderte Informationen kann man auf dem Anmeldeformular ganz einfach seine Interessensgebiete angeben.


News


23. November 2022

HEU Arbeitsprogramme 2023/24

Startschuss für die Ausschreibungsrunde 2023/24

Die Europäische Kommission hat viele finale Entwürfe der Arbeitsprogramme für die nächsten Ausschreibungen, vor allem in den Clustern, im Transperency-Portal vorveröffentlicht (siehe Liste unten).

Ab der offiziellen Veröffentlichung (voraussichtlich Ende November/Anfang Dezember) werden alle Ausschreibungsinformationen und Unterlagen auch im Funding & Tenders Portal verfügbar sein. Im Dezember und Jänner organisiert die Europäische Kommission Infotage und Brokerage Events zu vielen Clustern.

Pünktlich zu vielen Einreichfristen im nächsten Frühjahr bietet die FFG am 17./18. Jänner das bewährte FFG-Akademie-Training für „Antragstellung in Horizon Europe – Schwerpunkt kooperative Projekte“ für Projekte in den Clustern und Missionen an – die Anmeldung ist bereits möglich, am besten gleich einen Platz sichern!

Liste der verfügbaren Arbeitsprogramme

Die FFG unterstützt als Nationale Kontaktstelle gerne bei allen Fragen rund um Horizon Europe und die Antragstellung!



21. November 2022

Horizon Europe Info Days


Horizon Europe Info Days & Brokerage Events

Neben der zeitnah geplanten Vorveröffentlichen der neuen Arbeitsprogramme für die unterschiedlichen Horizon Europe Cluster organisiert die Europäische Kommission ab Dezember auch Online-Infotage. Die NCP-Netzwerke organisieren rund um die Infotage der Europäischen Kommission Brokerage Events zur Vernetzung von Antragsteller:innen – die perfekte Möglichkeit, seine Projektideen vorzustellen und interessante Projektpartner:innen zu finden!

(Stand 21. November 2022: Die Informationen werden laufend aktualisiert.)


7. November 2022

Hands holding droplet of water

Europäische Initiative im Wasserbereich in Planung: Das zukünftige EIT Water!


The sea, the great unifier, is man's only hope. Now, as never before, the old phrase has a literal meaning: we are all in the same boat. (Jacques-Yves Cousteau)

Die Europäische Kommission plant ein Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (EIT) im Bereich Wasser. Um Österreich in dieser langfristigen Partnerschaft zwischen Unternehmen, Hochschulen und Forschungslabors im Wasserbereich bestmöglich zu positionieren, organisiert die FFG am 21. November von 10:00 bis 11:30 Uhr eine Online-Veranstaltung und informiert über Aktivitäten dieser neuen Initiative.

Es werden u.a. die Fragen „Wie kann ein Konsortium aufgebaut werden?“ oder „Welche Unterstützungsmaßnahmen gibt es in Österreich?“ beantwortet. Außerdem wird auch auch eine erfolgreiche AT-Teilnehmerin einer „Wissens- und Innovationsgemeinschaft“ (KIC) zu Wort kommen.

Sei dabei und hol Dir Ideen für eine erfolgreiche Beteiligung von österreichischen Organisationen im EIT Water!

Die Veranstaltung richtet sich an alle Hochschuleinrichtungen, Forschungsorganisationen, Unternehmen und andere Innovationsakteure, die sich durch die Entwicklung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen sowie die Förderung innovativer Menschen (z.B. Forscher:innen/Wissenschaftler:innen/Unternehmer:innen) gesellschaftlichen Herausforderungen annehmen.



14. Oktober 2022

Plastic Pirates Logo

Schon gewusst?

Die europaweite Citizen Science-Kampagne "Plastic Pirates – Go Europe!" gibt es jetzt auch in Österreich! Bei der Aktion sammeln Schulklassen und Jugendgruppen im Alter von 10 bis 16 Jahren in ganz Europa Plastikmüllproben in und an europäischen Bächen und Flüssen und dokumentieren ihre Ergebnisse. Die gesammelten Daten werden dann von Wissenschaftler:innen ausgewertet. So leisten junge europäische Bürger:innen einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des Zustands der europäischen Flüsse und des Ausmaßes und der Verschmutzung durch Plastikmüll.

Plastic Pirates – Go Europe! Bist du dabei?

Das Aktionsheft und das dazugehörigen Lehrmaterial bietet alle notwendigen Infos. Die Social Wall der Plastic Pirates bietet zusätzlich spannende Einblicke und wissenswerte Informationen.

Für Fragen steht das Plastic Pirates Team der Universität für Bodenkultur gerne zur Verfügung. Gudrun Obersteiner und Elisabeth Schmied aus dem Team der Plastic Pirates sind außerdem Mitglied in der HEU Community: du kannst sie per Direktnachricht kontaktieren oder ein virtuelles Meeting vereinbaren.

Hilf den Plastic Pirates dabei, so viele Plastik-Schätze wie möglich zu bergen und gib die Info an Personen in deinem Umkreis weiter, die als Lehrkräfte oder mit Jugendgruppen arbeiten! Die Aktion läuft noch bis zum 15. November.


23. September 2022

Thank you

Mit über 2.400 Anmeldungen für über 20 Events war die FFG-Veranstaltungsreihe „Join Your Community! Neue Schwerpunkte in Horizon Europe“ von 14. bis 21. September ein voller Erfolg! Mehr als 75 % der Teilnehmer:innen haben sich auch entschieden, Mitglied in der Horizon Europe Community Österreich zu werden. Vielen Dank!